Ethikrichtlinien der Therapeutin, des Therapeuten

Die innere Haltung der Therapeutin, des Therapeuten, sollte von Wertschätzung,
Empathie und Echtheit getragen sein.

Alle Mitglieder der KSKV/CASAT und deren angeschlossenen Verbände sind
an die Ethikrichtlinien der KSKV/CASAT verpflichtet.


Ethikrichtlinien KSKV/CASAT (pdf)

 

rechts_2.jpg